• Vegane Label und deren Bedeutung

Vegane Label und deren Bedeutung

Vegane Kennzeichnungen sind eigentlich eine tolle Sache und sollten einem den Einkauf erleichtern, leider haben viele Hersteller mitlerweile eigenen Label entwickelt wodurch die Transparenz über Inhaltsstoffe und Herstellung nicht mehr wirklich gegeben ist.

 

Wir zeigen euch die wichtigste Label und deren Bedeutung.

 

Vegan Label hauptsächlich für Lebensmittel

Veganblume

Veganblume

Label: Die Veganblume

Herausgeber: Vegan Society England

Produkte: Kosmetik und Lebensmittel

Pro: Keine tierischen Inhalts- oder Hilfsstoffe, keine Tierversuche

Contra: Keine eigene Produktionasanlage, Verpackung muss nicht vegan sein, Gentechnik ist zugelassen

V Label

V-Label

Label: V-Label

Herausgeber: European Vegetarian Union (EVU)

Produkte: Lebensmittel und Restaurants

Pro: Keine tierischen Inhalts- oder Hilfsstoffe, keine Tierversuche, Gentechnik ist nicht zugelassen

Contra: Keine eigene Produktionasanlage, Verpackung muss nicht vegan sein

Achtung: Dieses Label gibt es in mehreren Varianten, nur das Label mit dem Zusatz „VEGAN“ kennzeichnet vegane Produkte

 

Vegan Label

Vegan Label

Label: Vegan-Label

Herausgeber: vegane gesellschaft deutschland e.V.

Produkte: Lebensmittel

Pro: Keine tierischen Inhalts- oder Hilfsstoffe, keine Tierversuche, eigene Produktionasanlage, Gentechnik ist nicht zugelassen

Contra: —

 

Vegan Label hauptsächlich für Kosmetik

Hase mit schützender Hand

Hase mit schützender Hand

Label: Hase mit schützender Hand

Herausgeber: Der Internationale Herstellerverband gegen Tierversuche in der Kosmetik e.V. (IHTK)

Produkte: Kosmetik

Bedeutung: Waren mit diesem Siegel produzieren nach den Richtlinien des Deutschen Tierschutzbundes. Das Zeichen auf Kosmetika steht für eine Entwicklung und Herstellung ohne Tierversuche.

Leaping Bunny

Leaping Bunny

Label: Leaping Bunny

Herausgeber: Human cosmetic standard HCS

Produkte: Kosmetik und Wellness

Bedeutung: Weltweit anerkanntes Qualitätssiegel für tierleidfreie Kosmetik. Es unterliegt den Richtlinien des „Humane Comsetic Standard“.

 

Mein Name ist Chris und ich freue mich dich auf unserem Blog begrüßen zu dürfen.

“Es wird die Zeit kommen, in welcher wir das Essen von Tieren ebenso verurteilen, wie wir heute das Essen von unseresgleichen, die Menschenfresserei, verurteilen.” (Leonardo da Vinci)

Meine anderen Beiträge

3 Kommentare

  1. AntwortenAlex

    das bedeutet also, wenn ich zu 100% vegane produkte kaufen möchte (bei welchen auch die verpackung vegan ist), muss ich auf das gelbe „v-label.eu vegan“ achten? manche hersteller verwenden nämlich die unterschiedlichen labels bei ähnlich aussehender verpackung auf ihren produkten 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.